links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

   


Frühe Tomaten - unsere Favoriten

Generell kann man sagen, je kleiner eine Tomate ist, desto schneller reift sie. Damit könnte man natürlich auch Cherry-, Wild- und Mini-Tomaten zu den frühen Sorten rechnen. Wir wollen hier jedoch nur die frühen normalgrossen Sorten betrachten, zu denen u.a. Bloody Butcher, Stupice, Sibirische Frühe Rote und Quedlinburger Frühe Liebe gezählt werden. Der Vorteil der frühen Reife wird leider häufig durch einen etwas wässrigen Geschmack wieder ausgeglichen.


normalgrosse Tomaten


Erst in den letzten Anbaujahren haben wir Bloody Butcher schätzen gelernt. Die im Juli geernteten Früchte hatten einen sehr angenehmen, säuerlich-fruchtigen Geschmack.

2008 schmeckte Quedlinburger Frühe Liebe bereits Anfang Juli süss und aromatisch. Leider hat sich dies in den Folgejahren nicht bestätigt.

zurück zur Übersicht