links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

 


Wild- & Minitomaten - unsere Favoriten

Wild- und Minitomaten dürften den Urtomaten aus den Anden am ähnlichsten sein. Die Pflanzen sind vergleichsweise robust und müssen nicht ausgegeizt werden. Die johannisbeer- bis kirschgrossen Tomaten eignen sich am besten zum Naschen direkt vom Strauch oder auch als Dekoration zu vielen Speisen.


rote Sorten


Die Rote Johannisbeertomate ist eine kleine, knackige Naschtomate.
Die meist nur 2-3 Gramm schweren, süssen Früchtchen schmecken am besten direkt vom Strauch in den Mund.

 

gelbe Sorten


Die
Gelbe Wildtomate schmeckt beim Heranreifen etwas säuerlich und sehr aromatisch, später dann süss. Sie sollte nicht zu reif geerntet werden.

 

zurück zur Übersicht