links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Reisetomate < Sorte 107 >
weitere Namen
Zehenreisetomate
Herkunftsland oder -Region
Guatemala
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
spät
Mitte Aug. bis Anfang Sept.
Früchte
rot
extrem stark gerippt
60 - 120 g
Anbau-Beschreibung
  2010
Anbau-Beschreibung 2010:

Wir hatten es für eine Übertreibung gehalten, dass sich die Reisetomate in einzelne Segmente teilen lässt und dabei keinen Saft verliert. Doch es stimmt tatsächlich. Bild 5 zeigt eine einzige geteilte Tomaten.

Der Geschmack der ersten Früchte was süss und aromatisch, aber etwas mehlig. Das änderte sich während des Sommers nicht. Die Sorte dürfte nur wegen ihrer ungewöhnlichen Fruchtform, aber nicht wegen des tomatigen Geschmacks interessant sein.
(2010: durchschnittlicher bis guter Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung