links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Kaukasustomate Dali < Sorte 20 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Kaukasus, Georgien, Kachetien
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
spät
Mitte Aug. bis Ende Sep.
Früchte
rot
rund
70 - 150 g
Anbau-Beschreibung
  2012
  2007
  2006
Anbau-Beschreibung 2007:

Die zunächst unauffällige Pflanze hatte im warmen Juni einen Wachstumsschub und wurde zeitweise zum grössten Strauch an dem regengeschützten aber wenig sonnigen Standort.

Trotz eines Regendaches wurde Dali Anfang September stark von der Braun- und Krautfäule befallen und musste vollständig abgeerntet werden. Die reifen Tomaten wogen zwischen 60 und 100 Gramm und waren damit etwas kleiner als im vergangenen Jahr. Auch der Ertrag lag mit 1,5 Kilogramm deutlich unter dem Vorjahr (4,4 Kilo- gramm an einem sonnigem Standort im Freiland).

Der Geschmack erinnerte an den des Vorjahres. Wieder war ein eigenartig erdiger, fast muffiger Beigeschmack festzustellen. Zusammen mit der fehlenden Süsse und dem oft mehligen Geschmack - Eigenschaften die aber eher dem Wetter als der Sorte zuzuschreiben waren - konnte Dali in diesem Jahr nicht überzeugen.
(2007: unterdurchschnittlicher Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung