links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Schlesische Himbeere < Sorte 27 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Schlesien (?)
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Hinweis: kreuzungsgefährdet (?)
Reife / Haupternte
früh
Ende Juli bis Mitte Sept.
Früchte
pink bis hellrot
plattrund, stark gefurcht
200 - 500 g
Anbau-Beschreibung
  2014
  2007
Anbau-Beschreibung 2007:

Da von einer grosse Ähnlichkeit bzw. Identität mit der Sorte Malinowski berichtet wurde, haben wir die Schlesische Himbeere und Malinowski nahe beieinander aufgezogen, um sie vergleichen zu können.

Unsere Schlesische Himbeere gehörte anfangs eher zu den kleineren und weniger wüchsigen Pflanzen. Malinowski war dagegen von Anfang an sehr wüchsig. Dafür waren ihre Früchte kleiner. Die Tomaten der Schlesischen Himbeere waren im Schnitt etwa doppelte so schwer wie die von Malinowski. Ähnlichkeiten fanden sich aber bei Farbe und Form.

Der Ertrag der Schlesischen Himbeere war erstaunlich hoch und lag mit knapp 2,9 Kilogramm weit über dem von Malinowski mit 1,9 kg. Der wichtigste Unterschied zwischen beiden Sorten war jedoch der Geschmack, der recht deutlich bewies, dass beide Sorten wenig gemeinsam haben: Die Tomaten der Schlesischen Himbeere waren die einzigen grossen Fleischtomaten, deren Geschmack wir mit "unterdurchschnittlich" bewertet haben. Malinowski erhielt dagegen die Note "hervorragend".
(2007: unterdurchschnittlicher Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung