links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  White Wonder < Sorte 28 >
weitere Namen
Big White, Merveille Blanche, Beauté Blanche?, White Beauty?, Great White?
Herkunftsland oder -Region
USA
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Ende Sept.
Früchte
weiss, cremeweiss bis gelb
plattrund, leicht gefurcht
200 - 400 g
Anbau-Beschreibung
  2014
  2008
  2007
Anbau-Beschreibung 2008:

Auffällig bei den unreifen Früchten waren auch in diesem Jahr wieder die dunkelgrünen Streifen, die später während der Reifung verschwanden. Die Tomaten wurden in diesem Jahr deutlich grösser als im Vorjahr. Die grösste Frucht wog 487 Gramm (2007: 245 Gramm). Der Geschmack war jedoch ähnlich mild und wenig tomatig - eine Sorte, die mehr durch ihre Färbung als ihren Geschmack auffällt. Geerntet werden konnte zwischen Mitte August und Anfang Oktober. Die letzten Früchte wurden aber nicht mehr reif. Der Ertrag war mit über 3 Kilo für dieses Jahr sehr hoch.
(2008: unterdurchschnittlicher Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung