links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  White Wonder < Sorte 28 >
weitere Namen
Big White, Merveille Blanche, Beauté Blanche?, White Beauty?, Great White?
Herkunftsland oder -Region
USA
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Ende Sept.
Früchte
weiss, cremeweiss bis gelb
plattrund, leicht gefurcht
200 - 400 g
Anbau-Beschreibung
  2014
  2008
  2007
Anbau-Beschreibung 2014:

Die ersten Tomaten der Sorte White Wonder bestätigen, dass der Anbau in Berlin (damals in Eimern) nicht mit dem hiesigen Freilandanbau (lehmhaltiger Boden) verglichen werden kann. Die ersten Tomaten schmeckten zwar säuerlich, aber hervorragend würzig und nicht so lasch wie in 2007 und 2008. Sie gehörten erstaunlicherweise zu den schmackhaftesten Früchten dieser Saison. Wegen des kalten August und der Weißen Fliegen hielt sich der gute Geschmack leider nicht. Die überdurchschnittliche Note betrifft allein die wenigen Tomaten Ende Juli.

Die Pflanze war bereits Mitte September wegen der Weißen Fliegen abgestorben. Die verbliebenen grünen Früchte wurden abgenommen, um sie nachreifen zu lassen.
(2014: hervorragender Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung