links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Malinowski < Sorte 3 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Polen oder (Weiss-)Russland
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Mitte Sep.
Früchte
rosa bis hellrot
plattrund, gefurcht
150 - 350 g
Anbau-Beschreibung
  2014
  2010
  2008
  2007
2005
Anbau-Beschreibung 2008:

Anfang Juli bekam die grösste Frucht dunkle Flecke, die an Blütenendfäule erinnerten, sich aber nicht am Blütenende, sondern mitten auf der Tomate befanden. Wie in den Vorjahren warf die Pflanze zu Beginn der Reifezeit die ersten Tomaten ab, darunter befanden sich wiederum nicht ausgereifte, fast noch grüne Früchte.

Der Geschmack enttäuschte nicht. Malinowski gehörte zu best-schmeckenden roten Fleischtomaten, neben Sandul Moldovan, Mariannas Peace und Stierherz. Malinowski gehörte zu den wenigen Sorten, deren Ertrag in diesem Jahr höher als im vergangenen Jahr war.
(2008: hervorragender Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung