links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Whippersnapper < Sorte 31 >
weitere Namen
Dreikäsehoch, Bodendecker-Cherry
Herkunftsland oder -Region
England (?)
Pflanze
determiniert
klein: bis 1,30 m
normalblättrig
Hinweis: Bodendecker, nicht ausgeizen
Reife / Haupternte
sehr früh
Mitte Juli bis Ende Aug.
Früchte
rosarot
rund, teils mit kleiner Spitze
8 - 15 g
Anbau-Beschreibung
  2012
  2010
  2009
  2008
  2007
Anbau-Beschreibung 2012:

Whippersnapper wurde zusammen mit der Gelben Wildtomate und Roten Johannisbeertomate in einen grossen Kübel gesetzt. Die ersten kleinen rosa Früchte reiften in diesem Jahr erst Ende Juli. Nur 2010 waren sie ähnlich spät dran. Ihr Geschmack war gut, aber nicht vergleichbar mit 2008. Damals waren die ersten Früchte schon am 5. Juli reif. Der Ertrag lag mit etwa 1,1 kg über dem der Vorjahre.
(2012: durchschnittlicher bis guter Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung