links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Jaune Flammé < Sorte 68 >
weitere Namen
Flammé, Jaune Flammee
Herkunftsland oder -Region
Frankreich
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Anfang Okt.
Früchte
gelb
rund
40 - 60 g
Anbau-Beschreibung
  2015
  2010
  2008
Anbau-Beschreibung 2015:

Wir haben schon mehrfach festgestellt, dass gelbe (und auch weiße) Tomaten in unseren neuen Garten auf dem leicht lehmigen Boden besser schmecken als auf dem sandigen Boden oder im Kübel im alten Garten. So war Jaunne Flamme in dieser Saison eine sehr ansprechende Sorte. Allerdings sollte man die Tomaten nicht zu reif werden lassen. Dann verlieren sie viel von ihrer säuerlichen Würze und schmecken eher fad.
(2015: hervorragender Geschmack)
zur Sorten-Beschreibung