links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Roma
weitere Namen
Romatomate
Herkunftsland oder -Region
Italien
Pflanze
determiniert
klein: bis 1,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Früchte
rot
länglich
50 - 100 g
Mit dieser Sorte haben wir leider noch keine eigenen Erfahrungen.
Wir wollen sie aber in einem der kommenden Jahre anbauen.

Roma wird wie folgt beschrieben:
Roma-Tomaten sind rote Flaschentomaten, die der Sorte San Marzano ähneln und zu den klasischen italienischen Pasta-Tomaten zählen. Die Pflanze ist im Gegensatz zu San Marzano eine determiniert wachsene Buschtomate. Die länglichen Früchte eignen sich gut zur Verarbeitung in der Küche. Zum Rohverzehr sind sie dagegen weniger geeignet, da sie kaum saftig sind und oft einen etwas mehligen Geschmack haben.