links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Ruthje
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Deutschland
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte

Früchte
rot
rund mit kleiner Spitze
bis 50 g
Mit dieser Sorte haben wir leider noch keine eigenen Erfahrungen.
Wir wollen sie aber in einem der kommenden Jahre anbauen.

Ruthje wird wie folgt beschrieben:
Ruthje ist eine samenechte Neuzüchtung der Oldendorfer Saatzucht. Die Sorte ist seit 2008 beim Bundessortenamt zugelassen. Sie stammt aus der Kreuzung einer Cocktailtomate mit einer normalfrüchtigen Hybridtomate vom Semilonglife-Typ im Jahr 1996. Gezüchtet wurde sie von Ulrike Behrendt, die bei der Selektion besonderen Wert auf einen guten Geschmack und die Toleranz gegen pilzliche Erreger gelegt hat.

Ruthje ist eine mittelgrosse, leuchtend rote, festfleischige Tomate mit leichter Herzform. Die etwa 50 g schweren Früchte halten lange an der Pflanze und sind gut lagerfähig. Der Geschmack der Tomaten ist mit einer guten Cocktailtomate vergleichbar.