links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Baschkirische Rose < Sorte 113 >
weitere Namen
Rosa Baschkirii
Herkunftsland oder -Region
Russland
Pflanze
halbdeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Mitte Aug. bis Anfang Okt.
Früchte
rot
rund mit kleiner Spitze
200 - 500 g
Anbau-Beschreibung
  2013
  2012
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Die Sorte Baschkirische Rose oder Rosa Baschkirii haben wir von unserem Tomatenfreund A.M. aus Russland erhalten. Der Name deutet an, dass die Sorte in Baschkortostan beheimatet ist. Die russische Republik liegt am äussersten Ostrand Europas, westlich des Uralgebirges. Hier leben hauptsächlich Russen, Baschkiren und Tataren als große Volksgruppen. Die Pflanze wächst halbdeterminiert und wird kaum 2 Meter hoch. Die Früchte sind rot, rund mit kleiner Spitze und können über 500 Gramm wiegen. Im ersten Anbaujahr (2012) gehörte sie zu unseren Lieblingssorten.