links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Persimmon < Sorte 124 >
weitere Namen
Russian Persimmon, Khurma, Persimmon Orange
Herkunftsland oder -Region
Russland?
Pflanze
undeterminiert
klein: bis 1,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Mitte Aug. bis Anfang Okt.
Früchte
orange
plattrund, wenig gefurcht
100 - 250 g
Anbau-Beschreibung
  2014
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Persimmon (dt. Persimone) ist eigentlich eine Khaki- oder Sharonfrucht. Deren leuchtend orange Färbung hat dieser alten Tomatensorte ihren Namen gegeben. Laut “Tatianas Tomatobase” soll sie bereits um 1880 beschrieben worden sein. 1983 wurde sie in den USA eingeführt. Laut Erich Stekovics stammt sie dagegen aus einer alten französischen Sammlung und gehört zu seinen 77 Lieblingssorte.

Die Pflanze ist nach unserer Erfahrung kleinwüchsig mit nur wenigen Früchten. Diese sollen über ein Kilo schwer werden - bei uns bisher nur 200 g - und sind fest-fleischig mit wenigen Kernen. Die Sorte erinnert uns an Apelsyn und Mandarin.