links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Sibirische Frühe Rote < Sorte 18 >
weitere Namen
Siberian Red, Sibirskii ranospelii
Herkunftsland oder -Region
Sibirien
Pflanze
determiniert
klein: bis 0,75 m
normalblättrig
Hinweis: mehrtriebig aufziehen
Reife / Haupternte
früh
Ende Juli bis Anfang Sept.
Früchte
rot
flachrund, meist gefurcht
50 - 180 g
Anbau-Beschreibung
  2012
  2007
  2006
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Die Sorte wurde der Legende nach von einem Russen aus Sibirien nach Kanada geschmuggelt. Sie ist besonders früh und kältetolerant. Nachdem die Tomaten zu reifen beginnen, stellt die Pflanze das Wachstum ein und die Blätter fangen an dürr zu werden. Sie wird nur etwa 75 cm hoch. Die Tomaten sind leuchtend rot und werden 50 bis 150 Gramm schwer. Sie sind sehr saftig, aber wie bei vielen frühen Sorten ist der Geschmack etwas wässrig.