links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Schwarzer Prinz < Sorte 2 >
weitere Namen
Black Prince, Tschernij Prinz, Czerno Prinz
Herkunftsland oder -Region
Sibirien, Russland
Pflanze
undeterminiert
klein: bis 1,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
früh
Ende Juli bis Mitte Okt.
Früchte
rotbraun (schwarz)
plattrund, meist gefurcht
150 - 600 g
Anbau-Beschreibung
  2015
  2012
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
2005
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Die Sorte Schwarzer Prinz oder Black Prince stammt aus Irkutsk, einem südsibirischen Industrie- und Wirtschaftszentrum direkt an den Trassen der Transsibirischen Eisenbahn. Die Pflanze ist für eine Stabtomate eher klein, neigt aber schnell zur Ausbildung starker Seitentriebe. Es werden zwei Varianten mit unterschiedlicher Grösse beschrieben. Die hier beschriebene Variante trägt 150 bis 350 Gramm schwere, dunkelbraune, fleischige und sehr saftige Tomaten. Aufgrund ihrer Dünnhäutigkeit neigen sie zur Rissbildung, die sich aber teilweise wieder schliessen. Kurz vor der Vollreife schmecken die Früchte am besten. Ihr Geschmack ist süss-säuerlich und wunderbar aromatisch. Sie gehört zu unseren Lieblingssorten

Die kleinere Variante des Schwarzen Prinzen (Sorte 44) haben wir 2007 erhalten.