links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Aunt Ruby´s German Green < Sorte 24 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Deutschland
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
spät
Mitte Aug. bis Anfang Okt.
Früchte
grün, tw. mit orangen Streifen
plattrund, leicht gefurcht
200 - 700 g
Anbau-Beschreibung
  2013
  2009
  2008
  2007
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Diese wohlschmeckende Gartensorte für warme Standorte stammt ursprünglich aus Deutschland. Sie wurde nach Ruby Arnold aus Greenville, Tennessee, benannt. Als Ruby Arnold 1997 im Alter von 92 Jahren verstarb, vermachte sie die Samen der Organisation Seed Saver Exchange. Die Tomaten hatte ihr Grossvater aus Deutschland in die USA mitgebracht.

Die Sorte wird teils als kartoffel- (G. Bohl), teils als normalblättrig (C. Male) beschrieben. Unsere Variante ist normalblättrig. Die wüchsige Pflanze trägt leicht platte, gerippte Früchte, die bis 700 Gramm wiegen können. Reif sind sie orange-grün gestreift und haben einen wunderbar säuerlich-erfrischenden Geschmack.