links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Malinowski < Sorte 3 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Polen oder (Weiss-)Russland
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Mitte Sep.
Früchte
rosa bis hellrot
plattrund, gefurcht
150 - 350 g
Anbau-Beschreibung
  2014
  2010
  2008
  2007
2005
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
In verschiedenen Quellen wird Russland bzw. Weissrussland als Ursprung der Sorte Malinowski angegeben. Aber auch Polen könnte das Herkunftsgebiet sein. Inwieweit sie der Sorte Malinovy (oder Malinowy) ähnelt oder mit ihr identisch ist, kann ich nocht nicht beurteilen.

Die normalblättrige Stabtomate ist sehr wüchsig und pilztolerant. Die Tomaten ähneln vom Aussehen und Geschmack der Sorte Sandul Moldovan, sind aber mit 150 bis 300 Gramm etwas kleiner. Auch reifen sie etwas später als Sandul von Rosa nach Hellrot aus.