links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Tangella < Sorte 60 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
England
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
früh
Ende Juli bis Anfang Okt.
Früchte
orange
rund
40 - 70 g
Anbau-Beschreibung
  2013
  2009
  2008
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Die in England im gleichen Institut (Glasshouse Crops Research Institute) wie Tigerella entwickelte Sorte gilt als unempfindlich und äusserst reichtragend. Ebenso wie Tigerella und Craigella ist sie eine Weiterentwicklung der Sorte Ailsa Craig. Die runden, orangefarbenen Früchte sollen erfrischend würzig mit einem Hauch von Zitrusaroma schmecken. Ihr Gewicht wird je nach Quelle zwischen 30 und 180 Gramm beschrieben.

Unsere Variante wiegt durchschnittlich 40 bis 60 Gramm und hat einen wunderbar fruchtigen Geschmack, der uns 2008 aber eher an Marajuca und Aprikosen als an Zitrusfrüchte erinnerte. Sie ähnelt nach unseren Erfahrungen sehr der Sorte Auriga, einer Züchtung aus der DDR.