links.htm
 
Startseite

Sortenbeschreibungen:

A-B C-J K-P Q-Z

angebaute Sorten

unsere Favoriten

Tagebuch

Tomaten-
Suchmaschine

Anbau-Tipps:

Anzucht
Samengewinnung
Nährstoffe
Krankheiten
Samen-Angebote
Bücher
WebLinks
Foto-Galerie
Publikationen
Impressum etc.
  

  Harzfeuer F1 < Sorte 8 >
weitere Namen

Herkunftsland oder -Region
Deutschland
Pflanze
undeterminiert
normalgross: 1,50 - 2,50 m
normalblättrig
Reife / Haupternte
mittelfrüh
Anfang Aug. bis Mitte Sept.
Früchte
rot
rund
50 - 100 g
Anbau-Beschreibung
  2006
Zum Vergrössern auf die Bildchen klicken!
Die Hybridsorte aus Ostdeutschland ist mit Recht eine der Lieblingssorten von Hobbygärtnern, die keinen Wert auf Sortenstabilität legen. Die vollreifen Früchte sind süss und besitzen einen ausgezeichneten und aromatischen Geschmack. Allerdings sollten die Tomaten nach unserer Erfahrung nicht zu früh geerntet werden, da das Innere einige Zeit benötigt, um saftig und geschmackvoll zu werden.